ZOOM

zoom_sound.jpg

Die Zoom Corporation mit Sitz in Tokio, Japan wurde 1983 gegründet und hat in seinen Anfangsjahren für andere Hersteller LSI-Soundgeneratoren, Rhythmusmaschinen und MIDI-Synchronisierungssysteme entwickelt.

Zoom produziert eine breite Palette von Aufnahmegeräten, einschließlich einer Reihe von tragbaren „Handy“ – Recordern sowie Multi-Effektprozessoren, Effektgeräte, Drum-Machines und Sampler. In den letzten dreißig Jahren hat sich das Unternehmen einen guten Ruf als Hersteller von innovativen und dennoch erschwinglichen, auf eigenem Mikrochip-Design basierenden, Produkten verschafft.

Zoom hat sich der verantwortungsvollen Aufgabe gewidmet, stets neue Produkte zu entwickeln, die es Künstlern – ob Amateur oder Profi – erlauben, sich mit ihrer Musik wesentlich einfacher und freier auszudrücken. Die Mitarbeiter des Unternehmens repräsentieren eine ausgewogene Mischung aus Engineering-Know-How und künstlerischer Sensibilität; Sie wissen, dass es nicht nur auf außergewöhnlichen technologischen Fähigkeiten ankommt, sondern vor allem darauf, diese mit Sinn und Gespür für Künstler kreativ und einfallsreich umzusetzen.

Standnummer
507
Erstaussteller
Ja

Suche

Kategorien

OBEN