Photo+­Adventure

trifft FILM+VIDEO

Bewegtbild voll im Trend

Durch die Vervielfachung der Verbreitungsmöglichkeiten auf allen möglichen Internetkanälen wächst die Nachfrage nach Videoproduktionen vor allem im professionellen Bereich. Die Anforderungen an die Filmemacher werden vielfältiger.

Andererseits entstehen mit den unbefangenen Zugängen der Blogger/Vlogger bzw. den Social Media Plattformen die immer stärker auf das Medium Video setzen neue Anwendergenerationen. Und die technisch erleichterten Möglichkeiten im Consumerbereich lassen die Nachfrage wieder steigen. Der Boom bei Drohnen ist hier nur ein Aspekt von vielen. Bereits mit einem iPhones/Smartphone können beachtliche kleine Meisterwerke entstehen.

Last but not least stecken in vielen Fotoapparaten leistungsstarke Filmkameras, die bei vielen Fotografen noch ein Dornröschendasein fristen. Hier entstehen für Zubehöranbieter ebenso wie für Fortbildner und andere Dienstleister enorme Marktpotenziale.

 

Photo+Adventure 2017

Bei der Photo+Adventure 2017 in Wien wird – in Kooperation mit MEDIA BIZ - das Themensegment Film+Video auf einer exklusiven Themenfläche präsentiert. Ein eigens gebrandeter Foto+Video-Bereich schafft einen in Österreich einmaligen Marktüberblick. Das Rahmenprogramm bedient Profis und Prosumer gleichermaßen. Das Setting verspricht einen Branchen-und Szenetreffpunkt, der in Österreich seit längerem fehlt.

Die Photo+Adventure wird damit zur zentralen Anlaufstelle für Kreativschaffende, Dienstleister und Industrie aus dem weiten Feld Bewegtbild in Österreich. Durch unsere Kooperation mit MEDIA BIZ werden Professionals und sogenannte Semi-Professionals ebenso angesprochen, wie über die bewährten Photo+Adventure Kanäle die attraktive Prosumer-Zielgruppe.

Countdown

Bis zur Photo+Adventure 2017

    TagStundenMinSek0
  • 0
  • 0
  • 0

Social Media

Werden Sie unser Facebook Fan oder folgen Sie uns auf Instagram, Twitter, Pinterest und co.

Hashtag: #pa17at

E-Mail Adresse eintragen und Neuigkeiten zuerst erfahren.

Ausstellen

Bereits seit 2013 wird das Thema "Video" im Photo+Adventure Ausstellerfeld angedeutet und von der Branche mit großem Interesse angenommen. Aufgrund der anhaltenden Nachfrage  wird mit der Integration des Themensegments Film+Video in die Photo+Adventure am 11. und 12. November 2017 in der Messe Wien eine neue Dimension erreicht. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fordern Sie noch heute unsere Unterlagen an.

Impressionen

OBEN