Photo+Adventure Blog

Rahmenprogramm, Aussteller- und Hintergrundinfos zur Photo+Adventure sowie Tipps & Tricks rund um die Themen Fotografie und Reisen. Ab sofort hier im Blog.

Leben am Limit – Braunbären hautnah

Freitag, 13 Oktober 2017

Dem größten Raubtier Europas in Österreich in freier Wildbahn zu begegnen, bezeichnen Christine Sonvilla und Marc Graf als Lottosechser. Wo man mit viel Glück einen von wenigen Braunbären finden kann, und wo es die beiden Naturfotografen und -filmer überallhin verschlagen hat, um mit Braunbären auf Tuchfühlung zu gehen, möchten wir in unserem heutigen Blogbeitrag erzählen.

Wohin geht die Reise?

Montag, 09 Oktober 2017

Vergangene Woche ist das Vortragsprogramm der Photo+Adventure 2017 online gegangen. Neben den 70 kostenlosen Vorträgen und den über 45 Seminaren und Workshops sind auch noch zahlreiche Specials, Fotoausstellungen und Specials der Aussteller geplant. Sich in dieser Fülle an Programmpunkten zurechtzufinden ist gar nicht so leicht (obwohl sich manche von Ihnen gerne der Qual der Wahl

Jede von ihnen hat etwas Besonderes – einmal ist es die Lage, dann die Geschichte, dann das traditionelle Handwerk, dann wieder ein kulturelles oder kulinarisches Highlight. Immer sind Ambiente, urbanes Flair und Entdeckungen jenseits des Mainstreams garantiert. Ein Abstecher zu Kunst, Kultur und Kulinarik im südlichen Nachbarland. Vielseitig wie seine Landschaften sind auch Sloweniens Städte.

Königsklasse Portraitfotografie

Dienstag, 19 September 2017

Im Rahmenprogramm der Photo+Adventure 2017 gibt es zum Thema Portraitfotografie eine Fülle an Angeboten. In diesem Blogbeitrag möchte ich einige davon vorstellen und die Entscheidung erleichtern, welcher der jeweils geeignetste ist. Einen Menschen ausdrucksstark und authentisch zu fotografieren gehört zu den schwierigsten Disziplinen in der Fotografie. Neben dem technischen Know How gehört auch der richtige

Im heutigen Blogbeitrag präsentieren wir einige besonders attraktive Wandertouren im immer wieder überraschend(en) unbekannten Slowenien. Von den Julischen Alpen im Nordwesten über die Steiner und Savinjer Alpen bis zum Pohorje Gebirge im Nordosten erstrecken sich über 7.000 Kilometer markierte Wege. Für Unterkunft und Verpflegung sorgen spezialisierte Wanderhotels im Tal und rund 165 von Mitte Juni

Hat man erst mal ein Foto geschossen hat man noch lange kein fertiges Bild, selbst wenn man nur minimale Korrekturen in der Bildbearbeitung macht oder aus dem RAW ein verwertbares JPG exportiert. Wann ist ein Bild überhaupt fertig? Wenn es fertig bearbeitet wurde? Wenn es auf Facebook, 500px oder der eigenen Website gepostet wurde? Oder

Premium Partner 2017

Partnerland 2017

Countdown

Bis zur Photo+Adventure 2017

    TagStundenMinSek0
  • 0
  • 0
  • 0

Social Media

Werden Sie unser Facebook Fan oder folgen Sie uns auf Instagram, Twitter, Pinterest und co.

Hashtag: #pa17at

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Wir hassen Spam genau so wie Sie, deswegen würden wir niemals Ihre Adresse an Dritte weitergeben! Sie können Ihre Anmeldung außerdem jederzeit unkompliziert widerrufen.

OBEN